Sep 21 2021

 Die besten Möglichkeiten, sich auf Prüfungen vorzubereiten

von Dana Giesen

Das Schuljahr hat gerade begonnen und mit ihm die Prüfungen. Obwohl es nichts Befriedigenderes gibt, als bei Ihren Prüfungen eine Bestnote zu erhalten, ist jeder Schüler anders und die Art und Weise, wie er lernt, ist einzigartig. Während einige Studenten gerne am Unterricht teilnehmen, machen andere gerne Hausaufgaben und schreiben Aufsätze und andere finden es immer noch angenehm, Prüfungen abzulegen, ich wage es zu sagen, dass es Spaß macht. Nach dem VARK-System es gibt verschiedene arten von lernern. Verbale, visuelle, logische und auditive Lerner. Und innerhalb dieser Gruppen lernen einige allein, während andere Lerngruppen brauchen.

Das Verständnis Ihrer Lernmethode ist für Ihren akademischen Erfolg von entscheidender Bedeutung, da es Ihnen helfen kann, Ihr Studium zu optimieren und Ihre Prüfungen zu bestehen. Indem Sie sich über die besten Techniken und Methoden für Ihren Lernstil informieren, helfen Sie sich nur selbst. 

Egal, welcher Lerntyp Sie sind oder ob Sie noch nicht herausfinden müssen, welcher Stil am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, lesen Sie weiter unten, um mehr über die bisher effektivsten Lernmethoden zu erfahren: 

Die Pomodoro-Technik

Einer der grundlegendsten Ansätze, um Lernenden produktives Arbeiten beizubringen, ist die Pomodoro-Technik. Es beinhaltet das Aufteilen jeder großen Aufgabe oder Reihe von Aufgaben in kleinere Abschnitte mit zeitlich festgelegten Intervallen, die Ihrem Gehirn die Stimulation geben, die es braucht, um mehrere kürzere 100-Minuten-Intervalle zu 25 Prozent zu halten, anstatt es mit einer langen Aufgabe zu erschöpfen.

Die Pomodoro-Technik hat nachweislich langfristige Vorteile für den menschlichen Geist, indem sie die Aufmerksamkeitsspanne und Konzentration stärkt und den Schülern hilft, Fristen einzuhalten, indem sie ihre Arbeitsbelastung effizient bewältigen. 

Zu den weiteren Vorteilen dieser Technik gehört die Beseitigung der Gewohnheit des Multitaskings, da es eine effektive Planung erfordert, während gleichzeitig der Aufschub bekämpft wird und die körperliche und geistige Erschöpfung gelindert wird, indem große Aufgaben in kleinere Aufgaben zerlegt werden.

Möchten Sie wissen, wie Sie von der Pomodoro-Technik profitieren können? 

Zuerst benötigen Sie einen Timer. Dann folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:

  1. Wählen Sie die Aufgabe aus, die Sie erledigen müssen, und schätzen Sie die Zeit, die Sie benötigen, um sie zu erledigen. 
  2. Stellen Sie die Zeitintervalle, auch bekannt als „Pomodoros“, auf 25 Minuten ein. 
  3. Arbeite an deiner Aufgabe, bis die Zeit abgelaufen ist.
  4. Aktivieren Sie Ihr Kontrollkästchen und machen Sie eine 5-minütige Pause
  5. Nachdem Sie vier Pomodoros abgeschlossen haben, machen Sie eine 15-30-minütige Pause. 

Die Flashcard-Methode 

Der Flashcard-Methode ist eine einfache, bewährte Methode, sich an Fakten zu erinnern, die unsere geistige Fähigkeit des „aktiven Erinnerns“ in Anspruch nehmen. Der Versuch, sich ein Konzept durch Wiedererkennen auf einer Lernkarte oder einem Multiple-Choice-Quiz zu merken, führt zu einer stärkeren neuronalen Verbindung, was sich wiederum positiv auf den Lernprozess auswirkt. Darüber hinaus besteht einer der Hauptvorteile der Verwendung von Karteikarten darin, dass die Schüler schnell lernen können, indem sie sich auf die Bereiche konzentrieren können, in denen sie am schwächsten sind, indem sie die Karten filtern, auf die sie sich mehr konzentrieren müssen, basierend auf der Genauigkeit ihrer Antworten .

Fakt: Beim aktiven Erinnern können Informationen 150-mal höher gespeichert werden als beim passiven Lernen.

Flashcards stimulieren auch das Metagedächtnis (unser Wissen und Bewusstsein unserer eigenen Gedächtnisprozesse), weil es metakognitive Strategien beinhaltet. (Metakognition ist der Prozess des bewussten Reflektierens der eigenen Prozesse und des Verstehens der Muster, die ihnen zugrunde liegen.) Wenn wir die Antwortseite einer Karteikarte sehen, werden wir aufgefordert zu überlegen: „Wie hat meine Antwort im Vergleich zur richtigen Antwort abgeschnitten?“ Was uns wiederum hilft, implizite Erinnerungen zu behalten (Informationen, an die Sie sich unbewusst und mühelos erinnern), was zu einer verbesserten Lernleistung führt. 

Die Verwendung von Lernkarten löst auch den „auf Vertrauen basierenden Wiederholungsansatz“ beim Lernen aus. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass diese Methode das Selbstvertrauen, die Korrektheit, das Gedächtnis und das Lernen steigert und gleichzeitig die Gedächtnisleistung verbessert.

Diese Methode ist für verschiedene Lernstile effektiv, einschließlich visueller Lerner, die Informationen am besten behalten, wenn Konzepte mit Bildern, Diagrammen und Diagrammen veranschaulicht werden. 

Die Feynman-Technik 

Zu guter Letzt die Feynman-Technik besteht darin, ein Thema auf seine Grundprinzipien zu reduzieren. Das Ziel dieser Technik ist es, die eigene Fähigkeit zu testen, ein komplexes Konzept von Grund auf trotz des Bildungshintergrunds des Hörers zu vermitteln. Im Wesentlichen, um ein Thema in einfachere Konzepte zu unterteilen, um das Verständnis und die Speicherung zu erleichtern. Wenn ein Kind verstehen kann, was Sie lehren/lernen möchten, dann haben Sie die Technik gemeistert.

Die Feynman-Technik ist äußerst praktisch beim Erlernen komplexer Informationen, da sie diese in leichter verständliche Informationen zerlegt und somit besser zu Ihrem Lernprozess passt. Wenn Sie beispielsweise fortgeschrittene Fächer wie Mathematik, Jura, Physik usw. 

Eine Möglichkeit, diese Technik zu üben, besteht darin, eine Geschichte über ein historisches Ereignis zu erzählen und das Erzählen der wichtigsten Ereignisse und Daten zu üben. In der Lage zu sein, Konzepte in eine Geschichte zu verwandeln, ist eine Kunst, und der einzige Weg, dies zu erreichen, besteht darin, Ihre Fakten wirklich zu verfeinern. Eine andere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie ein Thema wirklich in seine grundlegendsten Bestandteile zerlegt haben, besteht darin, es Kindern beizubringen. 

Mit ein wenig Hilfe von einem Freund

Wir hoffen, dass diese Methoden Ihnen helfen, im kommenden akademischen Jahr erfolgreich zu sein. Denken Sie daran, dass Sie durch die Reduzierung äußerer Störungen und Reize, wie z.  

Wir bei emaze Verstehe, wie viel in Studieren, Lehren, Lernen, Gestalten und all dem steckt! Wir wissen, dass nicht jeder gleich an sein Studium herangeht, deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, so viele Vorlagen zu erstellen und so viele verschiedene Farbschemata und Themen wie möglich einzubinden. Wir möchten, dass alle, von Schülern bis hin zu Lehrern, ihre Inhalte so erstellen können, wie sie am besten zu ihnen passen, um ihre Ergebnisse zu maximieren. Vergessen Sie nicht, uns auszuprobieren und zu sehen, was es Neues gibt, viel Spaß beim Lernen! 

Profi-Tipp: Probieren Sie verschiedene Lernmethoden aus, bis Sie diejenige gefunden haben, die am besten zu Ihnen passt, und vergessen Sie wie immer nicht, uns in den Kommentaren unten mitzuteilen, welcher Stil für Sie funktioniert hat?